Wintergarten im Style der grünen Insel

Wintergarten im Style der grünen Insel

Wintergärten als Irish Pubs

Glücklich ist, wer einen Wintergarten sein Eigen nennt, sind doch Wintergärten einzigartige Entspannungsorte. Dies beginnt bereits bei der Einrichtung des Wintergartens, schließlich gibt es nicht Schöneres, als einen Raum ohne funktionale Einschränkungen völlig nach dem eigenen Geschmack gestalten zu können. Angefangen von mediterraner Einrichtung bis hin zum Landhausstil: Im Wintergarten ist alles möglich. Denkbar ist es aber auch, den Wintergarten aktiv in den Wohnraum mit einzubeziehen und ihn als Partykeller oder Kinderparadies zu nutzen. Lassen Sie sich von unserer siebenteiligen Blog-Reihe zur kreativen Wintergartennutzung inspirieren und gestalten Ihren Wohnwintergarten doch mal als:

 

Tipps und Ideen für eine klassische Wintergartengestaltung erhalten Sie übrigens in unserem Blog-Artikel „Der Wintergarten als Entspannungsoase“.

Wie wär‘s mit einem eigenen Irish Pub?

Anlässlich des irischen St. Patricks Day am 17.03.2016 beginnen wir unseren Siebenteiler mit einem Ausflug zu unseren irischen Nachbarn, denen in Sachen Zwangslosigkeit und Gemütlichkeit niemand so schnell das Wasser reichen kann. Irish Pubs als Ausgeh-Location am Wochenende sind mittlerweile weltweit verbreitet und erfreuen sich auch in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Während in deutschen Großstädten meist mehrere Pubs zu finden sind, sind sie allerdings in ländlichen Gebieten oft weiter entfernt. Dennoch ist es auch auf dem Land möglich, in ungezwungener Atmosphäre Dart und Billard zu spielen oder zu flippern. Der heimische Wohnwintergarten bietet sich geradezu an, ihn zur guten Stube der grünen Insel umzurüsten und zum Zentrum von Geselligkeit und Gastfreundlichkeit zu machen.

Wintergarten mit irischem Flair

Um Ihren Wintergarten zum Irish Pub umzugestalten, sollten Sie sich bei der Wintergarten-Möblierung und Dekoration weitgehend an das irische Original halten. Irische Pubs verströmen Wohnzimmercharme und zeichnen sich aus durch urige Möbel aus dunklem Holz und fast schon überladene Dekoration. Alte Samtsofas schaffen zusätzlich heimeliges Flair. Am besten recherchieren Sie im Internet nach Bildern irischer Pubs, damit Sie vor dem Möbelkauf ein Gefühl für den passenden Möblierungsstil bekommen. Je nach Wintergartengröße sollten Sie auch an eine Bar denken, schließlich ist diese das Herzstück irischer Pubs. Ein Wintergarten Teppich ist weniger angesagt, besitzt doch das irische Original überwiegend dunkle Holzfußböden ohne Teppichboden.

Wintergarten Deko aus Irland

Bemalte Spiegelbilder, schummrige Beleuchtung und viele Kerzen bringen irische Gemütlichkeit in Ihren Wintergarten. Mehrere kleine, in verschiedenen Ecken deponierte Lampen, schaffen behaglicheres Licht als eine einzige Lichtquelle in der Wintergartenmitte. Die Kerzen können Sie in formschönen, leeren Flaschen mit langem Hals platzieren. Das nach und nach herunterlaufende Wachs sorgt für einen ganz besonderen Charme. Alternativ können Sie auch auf antike Kerzenhalter zurückgreifen und diese gezielt im Wintergarten platzieren. Kleine Lichterketten und Girlanden machen den Wintergarten auch außerhalb der Weihnachtszeit zum magischen und geheimnisvollen Ort. Denken Sie auch an typisch irische Metallschilder als Wintergarten Deko.

Entertainment & Musik im Wintergarten

Entertainment wird in irischen Pubs großgeschrieben. Dazu gehören in den meisten Fällen ein Dartboard, Flipper und ein Billardtisch. Während Dartboard und Flipper sich in nahezu allen Wintergärten unterbringen lassen, ist es mit einem klassischen Billardtisch da schon deutlich schwieriger. Eine Möglichkeit für kleinere Wintergärten sind klappbare Billardtische. Sorgen Sie für eine gute Musikanlage, um im Wintergarten Irish Folk hören zu können oder setzen auf Bluetooth Lautsprecher.

Exklusiv im Wintergarten: Karaoke, Knabbereien & Co

Geselligkeit und Gastfreundlichkeit werden in den Pubs der grünen Insel großgeschrieben, nicht nur am St. Patricks Day. Nutzen Sie Ihren Wintergarten ganzjährig für Karaoke-Veranstaltungen mit guten Freunden, Spieleabende mit Arbeitskollegen und Familienfeiern. Schließlich zeichnet sich ein Fest im Wintergarten im Vergleich zum alltäglichen Wohnzimmer durch eine ganz besondere Atmosphäre aus. Kleine Knabbereien in Form von Erdnüssen und Chips und Biersorten wie Guinness, Stout oder Ale sollten bei einem typisch irischen Wintergartenabend nicht fehlen.

Irische Wintergartenpubs in Leipzig, Dresden oder Magdeburg?

Sie sind Irland-Fan und möchten Ihren Wintergarten als Pub nutzen, aber besitzen lediglich einen Kaltwintergarten? Sie haben noch keinen Wintergarten, möchten aber gerne einen Wintergarten bauen lassen? Wir von Scarabäus beraten Sie gerne über eine passende Wintergartenheizung oder visualisieren Ihren Traumwintergarten mittels 3D. Schicken Sie uns einfach eine Mail an: anfrage@scarabaeus-wintergarten.de: Wir rufen Sie zurück!


Weitere Beiträge unseres Siebenteilers zur kreativen Wintergartengestaltung finden Sie hier:

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.