Halloween feiern im Wohnwintergarten

Halloween feiern im Wohnwintergarten – Scarabäus: Der Wintergartenladen

Halloween Party, Halloween Kinderparty & mehr

Was kann man an Halloween machen? Alle Jahre wieder um „Süßes oder Saures“ bitten, oder doch lieber mal was anderes? Seit Halloween in Deutschland immer mehr an Bedeutung gewinnt, wird auch der 31. Oktober für viele immer wichtiger. Wintergartenbesitzer sind hier klar im Vorteil. Schließlich eignet sich kein anderer Ort so gut für eine Halloween Party wie ein Wohnwintergarten mit Blick in den mit gruseligen Jack O’Lanterns erleuchteten Garten. Es muss also nicht immer „Süßes oder Saures“ sein, um Halloween zu feiern. Wie Ihnen die Halloween Party gelingt, erfahren Sie im Scarabäus Blog.


Weitere Tipps für den Wohnwintergarten als Party Location finden Sie hier:


Halloween Party planen

Die Planung und Gestaltung einer Gruselparty im Wintergarten hängt in erster Linie von den geladenen Gästen ab, schließlich unterscheidet sich eine Halloweenfeier für Erwachsene deutlich von einer Halloween Kinderparty. Während Hexen, Gespenster und Kürbisse sich gut als Motto für eine Kidsparty eignen, kann es für Erwachsene durchaus auch ungewöhnlicher zugehen, beispielsweise mit einer Kombination aus Halloween- und Mittelalterthemen. Erst, wenn das Thema Ihrer Halloween Party feststeht, kann eingeladen, dekoriert und gekocht werden, denn Vampire passen nun mal nicht zu Zombies oder Hexen. Bei der Wahl des Mottos können Sie durchaus einfallsreich sein, sollten allerdings auch darauf achten, dass sich Ihre Gäste nicht komplett neu einkleiden, sondern lediglich das ein oder andere Accessoire dazu kaufen müssen.

Zur Trick or Treat Party im Wintergarten einladen

Für die Kidsparty im Wintergarten bieten sich in erster Linie schriftliche Einladungen an. Beziehen Sie Ihr Kind mit ein und basteln gemeinsam mit ihm die Einladungskarten. Im Internet finden sich zahlreiche kostenlose Anleitungen zum Basteln von Halloween-Einladungen. Erwachsene können zur Halloweenparty durchaus digital eingeladen werden. Hierzu greifen Sie entweder auf Portale mit kostenlosen Halloween-Grußkarten zu oder erstellen sich selbst eine digitale Vorlage und laden per E-Mail ein. Egal, ob schriftlich oder elektronisch: Bei allen Einladungen sollten Sie neben den üblichen Angaben unbedingt daran denken, auch das Motto und eine Rückmeldungsfrist anzugeben. Sie erleichtern sich dadurch Planung und Vorbereitung.

Halloween Deko und Halloween Accessoires

Stimmen Sie Motto, Halloween Deko und Halloween Accessoires aufeinander ab. Hier werden Sie entweder selbst kreativ oder bestellen bei einem Partyversand. Während zu einer Zombieparty RIP-Grabsteine und Friedhofskreuze passen, sollten es zur Vampirparty eher Fledermäuse und Särge sein. Ganz einfach ist die Dekoration einer Kidsparty mit Kürbismotto. Hier können Sie zwischen Kürbisfiguren und Windlichtern aus Keramik oder Zierkürbissen wählen. Alternativ können Sie aber auch zusammen mit Ihrem Kind nach einer Internet-Anleitung Kürbisse aushöhlen und schnitzen. Denken Sie auch an die Gartendekoration in Form von Lichterketten oder Lampions. Draußen lassen sich – falls zum Motto passend – Grabsteine ganz besonders gut positionieren, sollten für eine bessere Sichtbarkeit aber beleuchtet werden.

Halloween Essen im Wohnwintergarten

Klassisch für eine Halloween Party ist eine Kürbissuppe, die sich leicht vorrichten lässt und zu der es online zahlreiche Rezepte gibt. Dazu bieten Sie ein Buffet aus gruseligem Fingerfood. Melonenmonster, Mumienfinger, Hexenköpfe, Grabpudding oder Geisterbirnen sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken auch lecker und lassen sich jedem Partymotto anpassen. Sollten Sie etwas Neues ausprobieren, starten Sie vorher einen Probelauf, so dass genügend Zeit bleibt, um ggf. Alternativen zu finden. Als Nachtisch eignen sich fertige Süßwaren wie Trolly Glotzer, Creepy Snakes, etc.

Halloween-Übernachtungsparty im Wintergarten

Falls Ihr Kind im Oktober Geburtstag hat, feiern Sie den Kindergeburtstag doch einmal an Halloween im Wintergarten. Nach der „Süßes oder Saures-Tour“ um die Häuser schauen Sie gemeinsam einen gruseligen, aber dennoch altersgerechten Film. Hotel Transsilvanien für kleinere Kinder oder Halloween Town für ältere Kids: Für jede Altersklasse gibt es passende Filme. Krönender Abschluss ist die gemeinsame Übernachtung im leer geräumten Wintergarten mit Blick auf den mit Kürbissen erleuchteten Garten.

Ist Ihr Wintergarten fit für Halloween?

Da es am 31. Oktober meist schon relativ kalt ist, sollten Sie vor der geplanten Halloween Party auf jeden Fall überprüfen, ob Ihre Wintergarten Heizung den vergangenen Winter gut überstanden hat und einwandfrei funktioniert. Andernfalls wird die Halloween Feier schnell zum eiskalten Ereignis. Aber auch, wenn Sie der Besitzer eines Glashauses sind und diesen als Wohnwintergarten nutzen möchten, sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner. Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf: anfrage@scarabaeus-wintergarten.de. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.


Weitere Beiträge unseres Siebenteilers zur kreativen Wintergartengestaltung finden Sie hier:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.