Après Ski Party im Wintergarten

Après Ski Party im Wintergarten – Scarabäus: Der Wintergartenladen

Hüttengaudi im heimischen Wohnwintergarten

Nicht immer muss es die Skihütte sein: Die Puppen können auch in Wintergärten ausgelassen tanzen. Dabei müssen Sie und Ihre Gäste bei weitem keine Skifahrer sein, um eine heiße After Ski Feier im Wintergarten zu erleben. Stimmungsvolle Après Ski Hits, eine zünftige Brotzeit und jede Menge Kunstschnee verwandeln Ihren Wintergarten auch weit abseits von der Skipiste in einen Partyraum der Extraklasse.


Weitere Tipps für den Wohnwintergarten als Party Location finden Sie hier:


Planung und Vorbereitung der Après Ski Party

Überlegen Sie bereits im Vorfeld, welchen Freunden und Bekannten eine After Ski Party gefallen könnte und versenden rechtzeitig eine passende Einladung. Vorgefertigte Einladungen oder Einladungsvorlagen gibt es eher selten, gefragt ist daher die eigene Fantasie. Weshalb gestalten Sie die Einladung nicht einfach mit einem passenden bayerischen Spruch und geben ein bestimmtes Motto vor? Legen Sie die Après Ski Party am besten auf einen Samstag und bieten Übernachtungsmöglichkeiten im Wintergarten an. So wird der fröhlichen Stimmung durch notwendige Heimfahrten keinen Abbruch getan. Ein gemeinsamer Sonntagsbrunch im Wintergarten bietet sich als schöner und geselliger Ausklang für die Feierlichkeiten an.

Wohnwintergärten als Schneelandschaft: So gelingt die Deko

Um Pistenstimmung und Hüttenfeeling zu erzeugen, gehört zur zünftigen Après Ski Party im Wintergarten auf jeden Fall Schnee. Bei einem verschneiten Garten bauen Sie ganz einfach eine Schneebar im Freien. Ein in ausreichender Entfernung platzierter Heizstrahler sorgt für die notwendige Wärme, ohne die Bar zum Schmelzen zu bringen. Als Sitzgelegenheit eignen sich Bierzeltgarnituren mit einem Stapel kuschliger Decken gegen die Kälte.
Aber auch ohne Schnee im Außenbereich ist es mit ein wenig Kreativität nicht schwer, den Wintergarten in eine romantische Winterlandschaft zu verwandeln. Hierzu räumen Sie die Wintergartenmöbel beiseite: Schließlich benötigen Sie sowieso ausreichend Platz zum Tanzen. Anschließend verwandeln Sie die freigewordene Bodenfläche durch eine Schneematte in ein Winterparadies. Diese ist meist als Meterware erhältlich und dadurch völlig flexibel einsetzbar. Für kleinere Flächen eignet sich Kunstschnee in Beuteln, der je nach Bedarf in größeren oder kleineren Mengen verfügbar ist. Lichterketten aus Eiskristallen tauchen die so geschaffene Schneelandschaft in stimmungsvolles Licht. Zum Abschluss verwandeln Sie Wintergarten Fenster und Wintergarten Türen durch ein Schneespray in frostig verschneite Hüttenfenster. Für den notwendigen urtümlichen Touch platzieren Sie an geeigneter Stelle Pistenschilder und urige Geweihe.

Après Ski Hits als Stimmungsmacher im Wintergarten

Hüttenhits wie „Hulapalu“, „Die immer lacht“ oder „Finger weg von Sachen ohne Alkohol“ sorgen für Stimmung bei Ihren Gästen. Aktuelle Ski-Hits lassen sich als MP3-Datei schnell und einfach im Internet herunterladen und im Wintergarten auf dem Laptop abspielen. Alternativ können Sie auch Ihre Freunde bitten, ihre Lieblingsstücke auf einem USB Stick mitzubringen. Karaoke-Einlagen heizen die Stimmung zusätzlich auf.

Herzhaftes aus der Küche

Beschränken Sie sich bei der Wahl der Speisen auf einfache Gerichte, die sich im Voraus vorbereiten lassen und für die Sie nicht den ganzen Abend in der Küche stehen müssen. Eine gute Wahl sind Käseaufläufe, Gulaschsuppen oder Zwiebelkuchen. Auch Fondues oder Raclette eignen sich sehr gut. Alternativ können Sie aber auch Ihre Gäste bitten, eine Kleinigkeit fürs Buffet mitzubringen. Bei den Getränken sind Punsch, Schnäpse, Glühwein und Jagertee, ein Getränk aus Schwarztee und Rum, ein absolutes Must-have. Für besonders gute Stimmung sorgt ein Glühwein-Marathon, in dem zwei Teams aus zwei gleichgroßen Eimern mit Sangria-Strohhalmen um die Wette trinken.

Gut gerüstet für die Après Ski Party im Wintergarten

Après Ski Partys finden üblicherweise in der kalten Jahreszeit statt. Auf der einen Seite ist Winterfeeling erwünscht, auf der anderen Seite muss die Temperatur im Wintergarten angenehm sein, um Partystimmung aufkommen zu lassen. Dazu gehören auf jeden Fall eine funktionierende Wintergartenheizung und eine ausreichende Dämmung. Gerne überprüfen wir für Sie Wintergartenheizung, Wintergartendämmung und Wintergartenverglasung. Auch bei der Wintergartenplanung unterstützen wir Sie gerne. Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.


Weitere Beiträge unseres Siebenteilers zur kreativen Wintergartengestaltung finden Sie hier:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.